News-detail

DEM 2021: Termine stehen!

Nach der Saison ist vor der Saison – und so richten sich die Blicke, nur eine Woche nach dem spektakulären DEM-Finale in Rüdersdorf, bereits auf das kommende Jahr.

Die Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft 2021 wird heute auf den Tag genau in vier Monaten mit der Zweitagesfahrt in Uelsen eröffnet. Noch im März folgt in Dahlen ein weiterer Lauf. Der Restart nach der obligatorischen Sommerpause findet in Waldkappel statt. Es folgen die Veranstaltungen in Rehna, Burg und Streitberg. Ausschließlich für die Teilnehmer des DMSB Enduro-Cup geht es nach Kempenich, bevor sich alle beim erneut zweitägigen Finale in Rüdersdorf bei Berlin treffen.

Zudem ist ein Reserve-Termin im Juni vorgesehen, für den Fall, das eine Veranstaltung abgesagt werden muss. Das betrifft jedoch ausschließlich die DEM-Klassen E1, E2, E3 sowie die Junioren. In Tucheim wird es im kommenden Jahr keinen Prädikatslauf geben, da der dortige Verein seine Kräfte vorerst bündeln möchte, um 2022 gestärkt in die Meisterschaft zurück zu kehren.

Termin-Übersicht 2021
06./07.03. Uelsen
21.03. Dahlen
05./06.06. Reserve-Termin (nur DEM-Klassen)
22.08. Waldkappel
11.09. Rehna
25./26.09. Burg
17.10. Streitberg
24.10. Kempenich (nur DMSB-Enduro-Cup)
06./07.11. Rüdersdorf