Veranstaltungen 2019

Internationale Deutsche
Enduro Meisterschaft:

09.-10.03.2019 - Uelsen
23.-24.03.2019 - Dahlen
10.-11.08.2019 - Burg
25.08.2019 - Waldkappel
21.-22.09.2019 - "Standby"
(fester Ausweichtermin)
12.10.2019 - Zschopau
26.10.2019 - Tucheim

DMSB Enduro-Cup:
09.-10.03.2019 - Uelsen
10.-11.08.2019 - Burg
(ohne Klassik)
25.08.2019 - Waldkappel
21.-22.09.2019 - "Standby"
(fester Ausweichtermin)
20.10.2019 - Kempenich
26.10.2019 - Tucheim


Stand: 11.12.2018 /
alle Terminangaben ohne Gewähr
und vorbehaltlich der Prädikatsbestätigung
durch den DMSB


 
   Dauerstartnummern 2019

Ab sofort können die Nummern
für das kommende Jahr
beim FA Enduro beantragt werden.


Download "Antrags-Formular"

 
   Zur Online-Nennung


 
   Transponder-Informationen



 
   Zur Online-Lizenz-Beantragung



 
   Newsletter

Zur An- und Abmeldung

 

   DEM-Partner


 
   Partner der Deutschen
Enduro-Nationalmannschaft


 
   Dachverbände

 
   Weitere Links
 

Informationen zur C-Lizenz und J-Lizenz

Ursprünglich war die C-Lizenz für das Jahr 2017 offiziell schon abgeschafft. Doch nun feiert sie ein Blitz-Comeback. Somit kann auch für die kommende Saison eine C-Jahreslizenz gelöst werden. Damit ist man bei den entsprechenden Prädikatsläufen startberechtig, erhält aber wie bisher üblich, keine Meisterschaftspunkte.

Die J-Jahreslizenzen wurden im vergangenen Jahr eingeführt, um speziell jungen Fahrern im Alter zwischen 16 und 18 Jahren, einen kostengünstigen Einstieg zu ermöglichen. Mit dieser Lizenz kann am Deutschen Enduro-Junioren-Pokal und am Deutschen Enduro-Jugend-Cup teilgenommen werden. Zudem ist der Fahrer in diesen Kategorien punkteberechtigt. Allerdings ist auch hierbei zu beachten, dass der Teilnehmer einen, für das eingesetzte Motorrad, gültigen Führerschein vorzuweisen hat.

Weitere Informationen in den aktualisierten Prädikatsbestimmungen für Endurosport 2017 und dem DMSB Enduro-Reglement 2017.